Alle Beiträge von Jürgen Postl

Red Bull Air Race – Porto 2009

Porto war, nach Budapest, die 2 europäische Stadt, wo das RedBull AirRace eine Zwischenstation macht. Danach gibt es nur noch Barcelona, wo auch gleichzeitig das Finale der heurigen Saison statt findet.

Der noch amtierende österreichische Weltmeister Hannes Arch lag nach Budapest mit 1 Punkt Rückstand in der WM-Wertung an zweiter Stelle hinter Paul Bonhomme. Die Frage für Porto war: konnte Hannes Arch wieder die Führung übernehmen oder baut der Engländer Bonhomme seine Führung aus.

Das Rennen über Porto (eigentlich zwischen Porto und Vila Nova de Gaia über dem Fluss Douro) gilt als Rennstrecke, weil es relativ schmal ist und somit keine großen Kurven zu fliegen sind.

Leider hat es Hannes Arch nicht ganz geschafft, er wurde im Rennen hinter Bonhomme Zweiter. Somit fährt der Steirer mit 4 Punkten Rückstand zum letzten Rennen nach Barcelona.

Hier Bilder von Porto:

Viel mehr Bilder findet man hier: Link
(dann wieder das gewünschte Datum auswählen!)

Auch dafür findet man bei AAnet einen Beitrag von mir!


mit einem Klick auf’s Bild kommt man direkt zum Bericht!

Viel Spaß!

Startrails

so nennt man Sternen-Strichspuren.

Für alle, die nicht genau wissen was ich damit meine, eine kurze Erklärung dazu: unter Strichspuren versteht man, wenn man eine Bewegung (meistens mit Licht) länger fotografiert, sodass dann am fertigen Bild diese Licht-Bewegungen wie ein Strich aussehen. Einige haben das sicherlich schon mal bei Fotografieren in der Nacht bei der Autobahn gesehen, wo man die Scheinwerfer oder Heckleuchten in Spuren sieht.

Ein Beispielsbild dazu von mir – bei diesem Bild genügt es wenn man ein paar Sekunden lang belichtet (mit Klick aufs Bild wird es größer).

Strichspuren von Autos bei Nacht

Das ist auch bei Sternen möglich, da sich diese indirekt (die Erde dreht sich ja) ebenfalls bewegen, nur nicht so schnell wie Autos! 😉 Darum muss man da ein wenig anders an die Sachen ran gehen.

Startrails weiterlesen

Red Bull Air Race – Budapest 2009

Nachdem ich bereits 2008 bei dem Rennen dabei und davon fasziniert war, ging es heuer wieder in die ungarische Hauptstadt. Die Nähe zu Wien musste einfach genutzt werden. Bei bestem Wetter fand an den 2 Tagen (Quali+Rennen) das Event statt.

Ein paar Bilder davon:

Das sind nur ein paar Bilder von vielen, wesentlich mehr findet man hier: Link (hier bitte dann noch den gewünschten Tag auswählen)

Update: zusätzlich habe ich mit einem Spotterkollegen für AustrianAviationNet über dieses Rennen einen Bericht erstellt.

mit einem Klick auf das Bild kommt man zum Bericht

Feuerwerk

Am ungarischen Nationalfeiertag, der 20.08.2009, fand am Abend auch ein Feuerwerk statt. Wie bei mir üblich, habe ich versucht, das auch fotografisch festzuhalten. Mit ein paar Vorbereitungen und einigen Versuchen gelingt dann schon mal der ein oder andere Treffer. Damit man für diese Bilder einen halbwegs ungestörten Platz findet, sollte man sich rechtzeitig um eine gute Stelle umschauen. Was ich nicht wusste, Ungarn stellen sich schon 3 Stunden (!) vorher auf gute Positionen und verlassen diese auch nicht mehr. Also viel Zeit und Geduld sind gefragt!
Es gibt dafür in meiner Gallerie jetzt auch eine eigene Untergruppe: ..:: Sonstiges ::.. ..:: Feuerwerk ::.. (Link)

Hier schon eine kleine Vorschau:

direkter Link zum Verzeichnis mit den Bilder

Neue Kategorie “Allerlei”

In diesem Ordner “Allerlei” sind Bilder von mir zu sehen, die mir besonders gut gefallen (bei denen kann es sein, dass man diese auch schon in einer anderen Kategorie entdeckt hat). Aber auch Bilder, die sonst nirgends themenmäßig reinpassen bzw. wo ich mich bei der Bildbearbeitung etwas gespielt habe.

Kommentare, Bemerkungen, Anregungen, Verbesserungsvorschläge sind immer willkommen!

Zu finden unter :: Sonstiges :: Allerlei, sonstiges, Spieleren, besondere Bilder – Link

Tannkosh 2009

Vom 16.-19. Juli fand in Tannheim (Baden-Württemberg, Deutschland) das Event “Tannkosh” (=Zusammensetzung aus Tannheim und Oshkosh) statt. Ich war an 2 Tagen vor Ort und habe natürlich wieder fleißig fotografiert.

Hier eine kleine Übersicht (mit Klick auf die Bilder geht ein größeres Bild auf):

2008 Cirrus Design Corp SR22 Eigenbau/constr. Amateur (ch) VOTEC 351 Boeing PT-17 Stearman

Lufthansa Junkers Ju-52 Army Sikorsky CH-53G - German Air Force SIAI/Marchetti SF.260

Mehr Bilder von beiden Tagen findet man hier:

Tag 1 – 17.07.2009 Link
Tag 2 – 18.07.2009 Link

Ich habe über diesen Event “Tannkosh 2009” einen Bericht für Austrian Aviation Net geschrieben. (mit Klick aufs Bild geht es zum Bericht)

Bilder-Update :: Tiergarten Schönbrunn

Freitag ging es wieder mal in den Tiergarten Schönbrunn. Diesmal gibt es weniger Fotos, da ich es ausnahmsweise 😉 mal mehr genossen habe durch den Zoo zu schlendern.

Die neu hinzugefügten Bilder gibt es bei folgenden Gruppen:

  • Affen (1 Foto, Link)
  • Eisbären (1 Foto, Link)
  • Faultier (mehr oder weniger :-)) (3 Fotos, Link)
  • Pinguine (1 Foto, Link)
  • Schildkröten (3 Fotos, Link) – der Versuch 2er Riesenschildkröten die Bremer Stadtmusikanten nachzustellen! 😉
  • Vögel (5 Fotos, Link)

(im jeweiligen Ordner sind die aktuellsten Bilder immer an letzter Stelle, weil neu hinzugefügt)

Zur allgemeinen Übersichtsseite geht es hier.

Airpower 09

Teilnehmer aus 19 Nationen machten den Fliegerhorst Hinterstoisser für zwei Tage zum aufregendsten Flugplatz der Welt: Highlights wie die Red Bull Air Race Demo mit Weltmeister Hannes Arch oder die erste öffentliche Präsentation der österreichischen Eurofighter – inklusive Live-Interception! -, die atemberaubende Show der Patrouille Suisse oder der Helikopter-Kunstflug der Flying Bulls zeigten die unvergleichliche Faszination des perfekten Zusammenspiels von Mensch und Technik in allen Facetten.

Die AirPower09 ist Geschichte – und schrieb Geschichte: Die Steiermark durfte sich in den beiden Tagen als charmanter Gastgeber für die Rekordzahl von 280.000 Flugbeisterten aus aller Welt beweisen. (c) airpower09.at

Hier eine kleine Übersicht meiner Bilder. Mehr dazu findet ihr auf meiner Seite (Links am Ende des Beitrages)

Bell OH-58B Kiowa Pilatus PC-7 Eurofighter EF-2000 Typhoon S
Eurofighter EF-2000 Typhoon S Northrop NF-5A Freedom Fighter - Turkey Air Force VFW-Fokker CH-53G (S-65) - Germany Air Force
Noorduyn AT-16 Harvard Mk2B SABCA F-16AM Fighting Falcon - Belgium Air Force Saab JAS39C Gripen - Hungary Air Force
Fokker F-16AM Fighting Falcon - Netherlands Air Force Fokker F-16AM Fighting Falcon - Netherlands Air Force Eurofighter EF-2000 Typhoon S - Italy Air Force

Tag1 – 26.06. Link
Tag2 – 27.06. Link

Ich widme diesen Beitrag sowie die Bilder der Airforce09 einem guten
Freund, der viel zu früh und unerwartet von uns ging.

Mach’s gut, Gusi!

Airshow Piestany (SK)

Am 13. und 14.06. fand in Piestany/Slowakei der 3rd National Air Day statt und es gab einiges an den beiden Tagen zu sehen.

Ausgestellt waren Flieger am Boden, die man sich aus der Nähe anschauen konnte, ebenso wurde auch durch diverse Flüge dafür gesorgt, dass es ein super Event wurde!

Teilnehmer waren diverse Air Force aus der Slowakei, Tschechien, Österreich, Kroatien, einige Private, aber auch die slowakische Regierung.

Tag1 – 13.06. Link
Tag2 – 14.06. Link

beide Links verweisen auf airport-data.com, da dort meine Flugbilder abgelegt sind

100 Jahre Luftfahrt Fischamend

Historischer Flugtag am 6. und 7. Juni 2009

Das Heimatmuseum Fischamend informiert:
Bereits 1908 wurde der Antrag auf Errichtung einer Militär-aeronautischen Station gestellt. Im Februar 1909 genehmigt und bereits am 7.6.1909 fand die erste Flugbewegung in Fischamend statt. Vorerst war es nur der Aufstieg eines Ballons, es folgten sehr rasch Luftschiffe und Flugzeuge. Ein riesiges Arsenal entstand und bahnbrechende Entwicklungen fanden statt.

Dieses „Jahrhundertereignis“ wurde am 06. und 07. Juni mit 2 Flugtagen gefeiert.

Da es ein kleines, aber feines, Flugfest war, war ich nur am 06. Juni dort, was aber genügt hat.

Bilder in :: airport-data.com :: On Tour 2009 :: LOWF Fischamend :: Link