Makro – von vorne bis hinten scharf

Jeder, der schon mal ein Makro erstellt hat, weiß, dass es mit der Schärfentiefe so seine Probleme gibt. Mag es einerseits ein gewünschter Effekt sein, dass ein Teil scharf, der restliche Teil unscharf ist, so ist es manchmal sehr störend, wenn man ein Bild zwar groß und detailliert dar stellen möchte, aber es nicht schafft, das Objekt von vorne bis nach hinten scharf abzulichten.

Ich bekam dazu einen guten Tipp (danke Martin) für eine Software, die einem bei so was behilflich sein kann. Helicon Focus – und diese Software habe ich mal ausprobiert (für die Fotos dazu, am Ende dieses Eintrages auf „den ganzen Beitrag lesen“ klicken) und bin davon wirklich begeistert. Sehr simpel gehalten, man findet sich schnell zurecht und das Ergebnis war sehr interessant. Die Demo-Version kann man 30 Tage nutzen, danach muss man die Software erwerben. Die Lite-Version kostet für 1 Jahr Lizenz $ 30,- bzw. die Volllizenz $ 115,- (es gibt dann noch verschiedene Versionen der Software, das müsste man sich anschauen, ob man das alles benötigt). Makro-Fotografen wird es auf alle Fälle das Geld wert sein!

Zu den Bilder: fotografiert wurde ein BMW-Minimodell, welches 5 cm lang ist, mit dem Makro-Objektiv Sigma 150 f2,8 EX DG HSM. In Summe waren es 21 Bilder. (für das schlechte Licht muss ich mich entschuldigen – ich bin erst abends dazu gekommen und ich hatte kein ordentliches Licht zur Verfügung)

Das Startbild (hier sieht man schön, was ich weiter oben angesprochen habe – nur der vordere Teil ist scharf):

Hier das Ende der Serie (im hinteren Teil vom Auto ist die Scheibe auf der anderen Seite scharf):

Und wenn man die ganzen Bilder (auch die 19 Bilder, die zwischen diesen obigen liegen) und diese miteinander verrechnen lässt, entsteht das: ein Makro-Bild, welches von vorne bis hinten durchwegs scharf ist.

Ich werde mal versuchen innerhalb der Demo-Zeit ein anderes Objekt mit besserem Licht zu erwischen. (mit Klick auf die Bilder, gehen diese größer auf)

2 Gedanken zu „Makro – von vorne bis hinten scharf“

  1. Hallo Posti!

    Mario hat mir erzählt, daß Du jede Menge Bilder im Internet hast und endlich habe ich mal Zeit gefunden deine HP zu besuchen!

    SUPER gemacht!!!
    Alle 8ung!!!

    Ich denke, wir sollten uns mal zusammensetzen! Denn wie ich sehe liegst Du mit Deinen Bildern „irgendwie auf meiner Welle“! 🙂

    Ein paar Bilder von mir kannst Du auf der angegebenen Website finden.

    Würde mich freuen von Dir zu hören!!!

    Liebe Grüße

    Karl

  2. Hallo Karl,

    freut mich, dass es gefällt! Das mit dem Treffen können wir auf alle Fälle machen, du musst nur bitte etwas Geduld mit mir haben (frag mal Mario ;-)). Ich melde mich dazu aber noch bei dir!

    Liebe Grüße
    Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.